Home

Übung mit Übernachtung

Geschrieben von: Mamba

Das erste Mal übernachten im Blachenzelt? Wahrscheinlich hat bisher noch kein Wolf der Abteilung St. Antonius in einem selbst zusammengeknüpften und aufgebauten Blachenzelt übernachtet! Wir hoffen, es konnten trotz der Aufregung alle gut schlafen...

 

mamba8 posted a photo:
	


Die Zeltstadt steht!
mamba8 posted a photo:
	


Der Berliner kommt langsam in Form.
mamba8 posted a photo:
	


Ballspiele zum Übungsbeginn
mamba8 posted a photo:
	


Ballspiele zum Übungsbeginn
mamba8 posted a photo:
	


Ballspiele zum Übungsbeginn

Leiter- und Kornettkurs 2017

Geschrieben von: Mamba
Über die Feiertagsbrücke von Auffahrt fand der Leiterkurs statt. Während vier Tagen wurden die zukünftigen Leiter in Theorie und Praxis ausgebildet. Am Freitag Abend ein unerwarteter Höhepunkt: Mit einem Altspäher konnten wir eine Bootsfahrt von Steinen zur Insel Schwanau geniessen!
Am Samstag trafen die Kornettkurs-Teilnehmer ein. Während zwei Tagen wurden sie in die Geheimnisse der Sippe eingeführt. Am Abend kämpften die Teilnehmer mit den Mücken um einen Platz amLagerfeuer. Für das Vertreiben dieser Störenfriede wäre wohl viel mehr Rauch nötig gewesen!
Mit einem bestandenen Kornettkurs durften am Sonntag Nachmittag alle angehenden Kornetten die Heimreise antreten. Bei den Leiterkursteilnehmern sind für den Abschluss zusätzlich Hausaufgaben zuerledigen.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Freude und Erfüllung ihren zukünftigen Funktionen.
 

Im Herrn verstorben: Kephas

Geschrieben von: Mamba

Kephas im BULA 1998

Kephas während einer heiligen Messe im Bundeslager 1998 in Le Noirmont. Foto (c) Sperber

 

Pfarrer Hans Buschor v/o Kephas wurde von der Bundesversammlung am 21. Februar 2015 zum Ehrenmitglied ernannt.

Kephas war an der Gründung verschiedener Abteilungen beteiligt:
St. Michael, Gais, 1989

Säntis, Gossau, 1995
St. Anne de Guigné und St. Domenico Savio, Zug, 1995/96

St. Tarcisius und Sel. Hyazintha, Schwyz, 1997

Auf Bundesebene wirkte Kephas vom 09. 09. 1990 - 21. 02. 2015 als Beirat.

In den Abteilungen Gossau übernahm Kephas die Aufgaben des geistlichen Betreuers.

Am 26. Februar 2017 rief unser himmlischer Vater Kephas zu sich.

 

O Herr, gib ihm die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihm! Herr lass ihn ruhen in Frieden! Amen.

 

 Todesanzeige Kephas

FNF-Jassturnier 2016 Mogelsberg

Geschrieben von: Mamba

Am 12. November 2016 kamen einige Jassfreunde in Mogelsberg (SG) zusammen, um unter sich den neuen Jasskönig auszumachen.
Zuerst feierte Tornado mit uns in der Pfarrkirche Mogelsberg eine hl. Messe.
Beo aus Sennwald hat es als erster Jasser geschafft, einen Titel zu verteidigen. Herzliche Gratulation!
Vize-Jasskönig wurde Tornado aus dem fernen Münstertal und auf Rang drei liess sich Mutz nieder…
Wir durften für diesen schönen Anlass im Restaurant Löwen Gast sein in einem heimeligen Saal mit super Infrastruktur, wie Beamer, Leinwand, Essen etc.
Als Andenken durften alle eine tolle Taschenlampe heim nehmen, die immer ans 9. FNF Jassturnier erinnern wird.

 

Michael Beat posted a photo:
Michael Beat posted a photo:
Michael Beat posted a photo:
Michael Beat posted a photo:
Michael Beat posted a photo: